Gutschein

Trüffelwaage

Kategorien Trüffelwaage

Für die Trüffel gilt das Gleiche wie für den echten russischen Kaviar: ihre Rarität macht sie so kostbar und somit kostspielig. Vor allem in Italien, Neuseeland und Frankreich gibt es bemerkenswerte Trüffelvorkommen, insbesondere im Piemont lebt eine ganze Delikatessenindustrie vom Geschäft mit dem kostbaren Pilz. Die seltenen Pilze wachsen unterirdisch, in ca. 20 Zentimetern Tiefe. Trüffel gehen eine Verbindung mit anderen Pflanzen - in der Regel Laubbäumen - ein, von denen sie für ihre Photosynthese wichtige Stoffe beziehen. Im Gegenzug versorgen die Trüffel die Wirtspflanze mit Wasser und Mineralsalzen.

Nun noch ein paar Worte zu den Trüffelschweinen, die nicht umsonst so heißen: sie reagieren nämlich auf den starken Geruch, den die Pilse ausströmen. Haben sich die Trüffelschweine die Delikatesse schmecken lassen, scheiden sie die unverdaulichen Pilzsporen aus. Auf diese Weise ist die Verbreitung der seltenen Pilze gewährleistet. Mittlerweile gibt es sogar schon ausgebildete Trüffelschweine, die bei der Pilzsuche ähnlich wie Spürhunde mithelfen.

Der Preis eines Trüffels richtet sich nach seinem Gewicht und seiner Größe. Aus diesem Grund gibt es bereits spezielle Trüffelwaagen. Doch auch normale Digitalwaagen können zum Wiegen der Trüffel verwendet werden. Digitalwaagen messen auch das kleinste Gewicht grammgenau, insbesondere Taschenwaagen können hervorragend als Trüffelwaagen verwendet werden. An einen Grundsatz kann man sich beim Kauf einer Digitalwaage immer halten: je empfindlicher sie ist, desto exakter ist ihre Messgenauigkeit. Und so einfach funktioniert die digitale Trüffelwaage: die Trüffel müssen bloß auf den Wägeteller gelegt werden, schon erscheint deren genaues Gewicht auf dem Display der Digitalwaage.
Gratis Versand ab 75 €
Neutrale Verpackung
Eines der europaweit größten Sortimente an Rauchzubehör
CHF